MPG Menu

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Alles, was du über MPG wissen musst

  

Was ist der Unterschied zwischen den Programmen Leistung, Gesundheit und Fitness und Workout des Tages?

Das Leistungsprogramm richtet sich an Sportler aller Leistungsklassen, die schneller werden und Rennen fahren möchten. The Health and Fitness ist für Leute, die keine Rennen fahren wollen, aber ein Trainingsprogramm für ihre Gesundheit und zum Abnehmen wollen und trotzdem einen wissenschaftlichen Ansatz mit viel Abwechslung im Training haben. Das WDT-Programm ist für Menschen gedacht, die mit minimalem Zeitaufwand eine ausgewogene Trainingsroutine wünschen, die auf alle wichtigen Bereiche ihrer Fitness abzielt.

Wie unterscheidet sich das Leistungsprogramm von MPG von anderen Trainingssystemen?

MPG ist aufgrund seiner Genauigkeit und seines wissenschaftlichen Ansatzes bei der Verschreibung von Übungen einzigartig. Jeder Athlet hat einzigartige Stärken und Schwächen, und die zahlreichen Datenpunkte, die wir aus den Leistungstests und dem Trainingsverlauf erhalten, ermöglichen es uns, sehr genaue Athletenprofile zu erstellen. Athletenprofile werden ausschließlich aus den Daten des Athleten erstellt. Wir erstellen jedes Mal, wenn ein Athlet Leistungsdaten eingibt, eine einzigartige Leistungs-/Dauer-Kurve, und das System wählt Trainings und Intensitäten aus, die optimal sind, um den Athleten zu verbessern.

Wie kann ich mein Trainingsprogramm steuern?

Du hast die volle Kontrolle! Wähle aus den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen oder einer Kombination aus diesen. Diese Disziplinen werden deinem Programm auf komplementäre Weise hinzugefügt und du kannst diese Disziplinen nach Bedarf ein- und ausschalten. Du kannst wählen, wie viele Tage pro Woche pro Disziplin du trainieren willst. MPG wählt die besten Trainingseinheiten für die von dir ausgewählten Tage aus. Du kannst für jede Disziplin die Trainingsdauer auswählen und diese bei Bedarf bearbeiten.

Was passiert mit meinem Programm, wenn ich Rennen hinzufüge?

Dein Programm passt sich an, um rennspezifisch zu werden in der Vorbereitung auf deine wichtigsten Veranstaltungen. Trainingseinheiten und Intervalldauer werden speziell auf die Anforderungen deiner Veranstaltung abgestimmt. Dein Programm bereitet dich entsprechend deinen Stärken und Schwächen UND auf das bevorstehende Rennen vor. Taper- und Erholungsphasen werden automatisch berücksichtigt. Wenn das Rennen gelöscht wird, kehrt das Programm zum vorherigen zurück.

Passt sich das MPG-Programm meinem Lebensstil an?

Ja, MPG ist sehr vielseitig, da du Workouts neu planen oder sogar aus deinm Programm löschen kannst, wenn das Leben dazwischen kommt. Du kannst auch die Trainingsdistanzen für jede Disziplin anpassen und Disziplinen ein- und ausschalten. Dies ist sinnvoll, wenn beispielsweise Schwimmbäder geschlossen sind oder du auf eine andere Sportart umsteigen möchtest.

Ich möchte ein maßgeschneidertes Coaching und regelmäßiges Feedback. Wird das angeboten?

Absolut! Obwohl das MPG-System selbst das meiste von dem macht, was ein Coach tun würde, brauchen manche Leute Verantwortung, persönliche Interaktion und Feedback. Wir empfehlen es, in den Monaten vor deinen wichtigen Rennen. Die persönliche Interaktion kann den Unterschied für die persönliche Strategie und Nuance ausmachen, die mit Spitzenleistungen einhergeht. Wir bieten dir über 20 Jahre Hochleistungserfahrung. Kontaktiere uns, um die Coaching-Gebühren zu besprechen, die je nach deinen individuellen Anforderungen variieren.

Welche Referenzen haben die Leute hinter dem MPG-System?

MPG besteht aus einem Team leidenschaftlicher Mitarbeiter, von denen jeder seine eigenen Stärken einbringt. Es wurde von Freddy Lampret gegründet und konzipiert, der unser Head Coach und die persönliche Unterstützung der Athleten ist. Klicke hier, um seine vollständige BIO anzusehen.

Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden.

  

Verbinde dich mit uns